Fehler
  • Column 'width' cannot be null

Saxophonsolo Andrea Edelbauer

{gallery}http://www.muk.ac.at/fileadmin/_processed_/e/a/csm_AndreaEdlbauer_e7be7423d9.jpg{/gallery}

Quelle: http://www.muk.ac.at/artikel/andrea-edlbauer-mit-chonchita-band-im-museumsquartier.html (abgerufen am 03.09.2019, 13:11 Uhr)

Am 8. Dezember treten Conchita & Band mit „so weit so gut“, dem Birthday Special der Songcontest-Gewinnerin mit einem Best of Live 2014-18, im Museumsquartiers/Halle E auf. Saxophonistin Andrea Edlbauer wird als Gastsolistin mit dabei sein.

Andrea Edlbauer, Masterstudentin der Saxophonklasse Michael Krenn, wurde eingeladen beim „Birthday Special“ von Conchita Wurst am 8. Dezember im Museumsquartier Wien/Halle E als als Gastsolistin mitzuwirken. Dabei wird sie sich mit Kuku, einem Werk des australischen Komponisten Barry Cockcroft, als Gratulantin einstellen.

Andrea Edlbauer studiert derzeit im Masterstudium Saxophon in der Klasse von Michael Krenn an der Musik- und Kunstuniversität Privatuniversität der Stadt Wien. Davor absolvierte sie ein Studium für Instrumental- und Gesangspädagogik Saxophon bei Peter Rohrsdorfer an der Anton Bruckner Privatuniversität sowie ein Lehramtsstudium für Schulmusik am Mozarteum Salzburg.
Seit 2014 unterrichtet sie selbst Saxophon am Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk. Wichtige musikalische Impulse verdankt sie renommierten Saxophonisten wie Otis Murphy, Jean Yves Fourmeau, Philippe Geiss und dem Raschèr Saxophone Quartet.
Im April dieses Jahres war Andrea Edlbauer mit ihrem Saxophonquartett SaxTon im Brucknerhaus Linz unter der Leitung von Dennis Russell Davies mit einem Werk für Saxophonquartett und Symphonieorchester zu hören.

Quelle: http://www.muk.ac.at/artikel/andrea-edlbauer-mit-chonchita-band-im-museumsquartier.html (abgerufen am 15.01.2019, 20:50 Uhr)